Instrumentalunterricht

Das haben wir zu bieten:

Wöchentlicher Instrumentalunterricht durch professionelle Lehrer
der Backnanger Jugendmusik- und Kunstschule (nicht in den Schulferien)

Die Unterrichtsgebühr beträgt je nach Unterrichtsart:
Gruppe 2 Schüler 30 Min. 30 EUR / Monat
Gruppe 2 Schüler 45 Min. 40 EUR / Monat
Einzelunterricht 30 Min. 60 EUR / Monat
weitere Unterrichtsarten möglich
– jeweils 12 Monatsraten pro Jahr
Für Schlagzeugunterricht gelten ggf. gesonderte Preise.

Für ein Leihinstrument sind zusätzlich 5 EUR Leihgebühr/Monat
zu entrichten, die Leihdauer beträgt bis zu zwei Jahren. In
Ausnahmefällen ist eine Verlängerung möglich, die Leihgebühr
erhöht sich dann auf 10 EUR/Monat.

Bei Geschwistern bezahlen das dritte und jedes weitere Kind
nur den halben Ausbildungsbetrag.

Zur Ausbildung werden nach Bedarf folgende Instrumente angeboten:
Trompete, Klarinette, Posaune, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug, Tenorhorn
Das Wunschinstrument Ihres Kindes ist nicht dabei?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir sehen, was wir machen können.

Die Schüler erlernen zusätzlich zum Instrumentalunterricht das Orchesterspiel, zunächst nach ca. 6 Monaten im Jugendorchester, später rücken sie in das Hauptorchester des Musikvereins Maubach auf.

Weitere Informationen:
Das o.g. Angebot gilt für Kinder ab ca. 8 Jahren.

Ein so günstiges Angebot erreichen wir nur durch eine Bezuschussung der Ausbildungskosten durch den Musikverein Maubach. Dieser Zuschuss besteht in der Regel 5 Jahre lang.

Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an den D-Fortbildungslehrgängen, die vom Blasmusikverband Rems-Murr veranstaltet werden. Die anfallenden
Lehrgangskosten werden vom MV Maubach mit 50 % bezuschusst.

Wenn Sie sich für unsere Ausbildungsmöglichkeiten interessieren oder Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.